Mini me

Das "Mini me" ist Ihr kleiner einzigartiger Begleiter. Leicht, kurz, kompakt, robust und natürlich auch rasiermesserscharf!

Das "Mini Me" kommt in drei Varianten. Einmal in elegant und nussig, einmal in einer geschichtsträchtigen Vintage Optik und einmal in einer "naked" (voll Stahl) Version. Wählen Sie Ihr Favorit!

Hier finden Sie das passende Lederetui für Ihr Messer!

Mini me

Mehrwertsteuerfreie Leistungen, zzgl. Versand

Kostenloser Versand für Bestellungen aus dem Inland ab 150 CHF

Lieferzeit 3 - 5 Werktage

Produktinformationen

Das Messer ist als Slicer konzipiert. Das bedeutet, dass das Messer als Schneidwerkzeug zu verwenden ist. Für einen gröberen Umgang empfehle ich Ihnen eines der Outdoor-Messer. (Colin)


Größe oder Maße

Created with Sketch.

Klingenlänge: 92 mm (Spitze bis Griffanfang)

Klingenstärke: 5 mm

Klingenhöhe: 33 mm (Ferse)

Grifflänge: 80 mm (reines Griffmaterial) 110 mm (Ferse bis Ende Griff)

Griffstärke: 13 bis 14 mm

Gewicht: 107 g Mini me naked: 94 g

Schneidwinkel: 36°

Masse und Gewicht können ganz leicht abweichen. 

Produktdetails

Created with Sketch.

Messer: EDC / Jagdmesser (Slicer) 

Klinge: Monostahl 80CrV2 (1.2235 nicht rostfrei)

Klingenfinish: blankes Beltfinish oder dunkel gebeizt

Härte: 61 HRC (UCI Prüfung)

Grifftechnik: Flacherl

Griffmaterial: stabilisiertes Nuss-Holz oder Vinatge-Style
3 x 2 mm Neusilber Pins

Für einen Aufpreis von CHF 10.00 bis CHF 20.00 können auch andere Hölzer verwendet werden. Für spezifische Hölzer wenden Sie sich bitten an mich. (Kontaktformular)

Besonderheiten

Created with Sketch.

Sie erhalten nicht exakt das abgebildete Messer.
Das "Mini me" wird in einer Kleinserie von sechs Stücken hergestellt.
Bei Ihrem Messer wird es zu farblichen Abweichungen kommen, da es sich beim Holz um ein Naturprodukt handelt. Auch die Intensität der dunklen Klingen kann etwas variieren, weil auch hier mit natürlichen Mitteln gearbeitet wird.

Pflegehinweis: Da diese Messer aus Werkzeug-Kohlenstoffstahl bestehen, empfehle ich Ihnen diese Messer immer nach Gebrauch von Hand (nicht in die Waschmaschine!) zu reinigen und einzuölen, da sich sonst Rost bilden könnte. Ich empfehle Ihnen Ballistol. Falls Sie kein Ballistol zur Hand haben, können Sie auch ein anderes Öl nehmen. Achten Sie darauf das es ein Lebensmittelechtes Öl ist. Speiseöle werden schnell ranzig. Die Klinge beeinträchtigt es zwar nicht, aber vom hygienischen Aspekt her ist es dennoch nicht das Ideale.

Warum überhaupt Werkzeug-Kohlenstoffstahl?
Hier unter "Die Werkstoffe" finden Sie eine Erläuterung diesbezüglich. 

Alle meine Messer verstoßen NICHT gegen das Waffengesetz (WG) und sind somit legal erwerbbar. Dennoch gibt es einen Punkt, den Sie beachten müssen: 

 Art. 28a96 Missbräuchliches Tragen gefährlicher Gegenstände


Das Tragen gefährlicher Gegenstände an öffentlich zugänglichen Orten und das Mitführen solcher Gegenstände in Fahrzeugen ist verboten, wenn:

a. 

nicht glaubhaft gemacht werden kann, dass dies durch die bestimmungs­gemässe Verwendung oder Wartung der Gegenstände gerechtfertigt ist; und

b. 

der Eindruck erweckt wird, dass die Gegenstände missbräuchlich eingesetzt werden sollen, insbesondere um damit Personen einzuschüchtern, zu bedro­hen oder zu verletzen.